* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Schüßlersalze?

Und ma wieder ein Schritt im Leben

Wohin? Das isne gute Frage. Letzte Nacht konnte ich jedenfalls wieder nicht schlafen. Und wovon habe ich geträumt? Dass ich i.einem Mädchen versucht habe zu helfen... Medizinisch.. Und die hat Medikamente genommen... Schüßlersalze Oo Genau das worüber ich mit Björn letztens geredet habe... Schon seltsam Oo soll mir das i.was sagen? Jedenfalls war diese Nacht wieder ziemlich schlaflos, wie die ganzen letzten.
Gestern habe ich was wunderbares erfahren. Dass sich mein Ex sich schon an wen Neues rangemacht hatte obwohl ich mit ihm noch zusammen war. Und dass ich so schlimm war dasser mir beim kochen am liebsten eins mitter Pfanne übergebraten hätte und ich eh nur am Rumbölken war.
Bin ich echt so schlimm? Keine ahnung, ich bin ja schon für jeden Menschen dankbar der mich erträgt, weil ich wirklicha nstrengend bin und das auch weiß. Aber wenn man... wenn man denkt dass man für jemanden die Welt ist... und... der nicht richtig mit einem über solche Sachen reden kann... Dann tut das weh...
Was solls XD is ja eh nix neues verletzt zu werden xD Was machts für einen Unterschied^^
Vllt helfen mir Schüßlersalze drüber hinweg *lacht*

Ich werd erstmal wieder Frustfressen, das hilft bestimmt^^

26.2.09 13:37


Mitteilungsdrang

Ach ich schrieb einfach nochmal...

Manchmal frag ich mich einfach was das alles bringt was ich tue...
Versuche anderen zu helfen... Gebe Ratschläge... Helfe bei der Frauen Union die Geld für gute Zwecke sammeln...
Also wenn ich die paar Zeilen schon lese muss ich lachen... Ich finde meine eigene Hilfsbereitschaft lächerlich. Vllt sollte ich mal mehr an mich denken? Aber irgendwie kann ich das nicht... Und ich vermute andere wissen das. Schon ziemlich ätzend wenn man mal Zuwendung braucht... Etwas persönlicher... Und dann nicht die richtige person da sein kann. Es gibt Tage (wie heute) da verabscheue ich mich selbst. Verfluche meine Ohnmächtigkeit und Unfähigkeit Menschen zu erkennen die der Hilfe mal wert sind anstatt sich ständig ausnutzen zu lassen...
Was soll ich tun ist die allseits beliebe frage. TV or not TV ^^
Ich versteh mich nicht mal selbst und dann versuche ich ständig andere zu verstehen und ihnen zu helfen. Ist das nicht paradox? Wieso habe ich z.B. in letzter Zeit diese Gemütsschwankungen oder warum mir in letzter Zeit so oft schlecht wird. Am... Montag oder so hatte ich die schlimmsten Kopfschmerzen dieses Jahres... Keinen klaren Gedanken konnte ich fassen... Also ich vermute mal dass es seelsichen Urpsrung ist, nur welchne? Und will ich das wissen? ich glaube nicht... Das sagt jedenfalls meine Intuition
Irgendwie hängt immer alles zusammen. Das ist wie mit einem Blatt Papier. Die ecken sind weit auseinander, doch wenn man es faltet liegen sie ganz nah beieinander obwohl sie so fern sind.
Und so... Fühle ich mich im moment... Ich will fern sein und doch hierbleiben
Ob ich noch Medizin studieren sollte? Ich glaub darüber mache ich mir späte rgedanken. Wie soll ich schließlich anderen Menschen helfen können wenn ich nichmal was mit mir selbst anfangen kann? Alles paradox und doch womöglich eindeutig

Aber ich will es nicht wissen, wieso >.>

25.2.09 18:28


Wieso mach ich das eigtl?

hmmm... ich hab ma einfach auch nen Blog angefangen :D

wieso weiß ich nicht genau... vllt hab ich ma wieder wie immer ein großes mitteilungsbedürfnis. hör grad das lied "i walk alone" von tarja turunen und iwie trifft es das aufn punkt

mir gehts schons eit geraumer zeit ziemlich seltsam... mein verstand sagt "du willst nicht wissen was das ist" und dem vertraue ich eigtl auch gern. wenn andere menschen zu gott glauben, glaube ich an meine intuition und die sagt "lass einfach alles geschehen" waruma uch immer
gott... da fällt mir was ein! ... was ist eigtl gott? also ich musst für religion letztens was im internet lesen und das hatte mich sehr fasziniert: "Gott ist eine Projektion aller Wünsche des Menschen auf eine andere Instanz" oder so ähnlich... was ist gott denn? heilig, unsterblich und song edönbs
wollen die menschen das wikrlich sien?
also ich definitiv nicht^^
mir reichen die kleinen dinge des lebens. wenn mir wer nen lolli mitbringt, dann bin ich schon ausm höuschen XD aber wie ümmer komm ich vom thema ab -.-
die frage ist, aws ist das thema Oo
ehrlich gesagt... ich was es nicht...

wieso schau ich in msn? ich habe grad einen rieseigenlachkrampf gekriegt als ich jezzy mit flips in jnase un mund und schielen sah XDDDD meine nerven...

habs gefühl ich versuch iwie für alle menschen da zu sein... aber letzten endes finde ich keinen der an meiner seite siejn will :D:D

hab jetz mal genug genervt >.<

25.2.09 18:15


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung